Aktuelles

Weitere Lockerungen in Sicht

Veröffentlicht

Liebe Vereinsmitglieder,

die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Mühldorf ist seit dem 15. Mai unter 100 gefallen. Vorausgesetzt, das Infektionsgeschehen erscheint stabil oder rückläufig, kann die zuständige Kreisverwaltungsbehörde im Einvernehmen mit dem Staatsministerium für Gesundheit und Pflege weitere Öffnungen zulassen. Gemäß der 12. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gilt u.a. folgendes Verfahren bei inzidenzabhängigen Regelungen:

  • Die zuständige Kreisverwaltungsbehörde hat unverzüglich amtlich bekanntzumachen, sobald ein relevanter Schwellenwert der 7-Tage-Inzidenz an drei aufeinander folgenden Tagen über- oder an fünf aufeinander folgenden Tagen unterschritten wurde.

Unabhängig von der Freigabe der Kreisverwaltungsbehörden treten jedoch, wenn der Inzidenzwert weiterhin unter 100 bleibt, am Mittwoch, den 19.05.2021 die Regelungen des aktuellen BTV-Stufenplans (Stand 10.05.2021) automatisch und sofort in Kraft (siehe rot eingerahmte Spalte).

Nur weitere Lockerungen müssen noch explizit von der Regierung oder den Kreisverwaltungsbehörden bekanntgegeben werden. Für uns wäre eine Öffnung der Gastronomie im Vereinsbereich wünschenswert, damit wieder mehr gemeinschaftliches Leben auf unsere Anlage zurückkehren kann. Vielleicht gibt es ja demnächst erfreuliche Nachrichten zu dem Thema.

Aber zunächst einmal heißt es Daumen drücken, dass der 7-Tage-Inzidenzwert unter 100 bleibt. Dann können wir ab Mittwoch wieder mehr sportliche Freiheiten geniessen.

Der Vorstand