Aktuelles

Offizieller Saisonstart am 10.04.2021

Liebe Mitglieder,

am ersten Arbeitsdienst-Wochenende (26./27.03.2021) konnten bei guten Wetterbedingungen die Plätze für die kommende Tennissaison hergerichtet werden. Dies ist dem Umstand zu verdanken, dass die für den Platzaufbau eingeteilten Personen auch erschienen sind und trotz der coronabedingten Einschränkungen (wenn immer möglich Maske aufsetzen, Abstand halten, gemeinsames Arbeiten nur in Zweiergruppen) ihre Aufgaben mit viel Engagement und hoher Leistungsbereitschaft bewältigt haben. Vielen Dank dafür.

In der Arbeitseinsatzliste ist der 03.04.2021 (Karsamstag) als Termin für die Platzeröffnung angegeben. Um hier Mißverständnissen vorzubeugen: Dieser Termin gilt nur für den Arbeitsdienst! Die Platzeröffnung bzw. der offizielle Saisonstart ist eine Woche später am 10.04.2021. Der Grund ist, dass die Plätze vom Platzwart mindestens 14 Tage nachbearbeitet werden müssen (mehrfaches Walzen, Ausbessern von Uneben­heiten, etc.), um einen bespielbaren Zustand herzustellen. Allerdings kann in Abhängigkeit von der Festigkeit der Plätze das Mannschaftstraining schon früher beginnen.

Unabhängig vom Zustand der Plätze hängt der Saisonstart 2021 natürlich maßgeblich von den dann geltenden Corona-Vorgaben ab. Bis jetzt hat der BTV keine Änderungen oder Ergänzungen am Stufenplan bekannt gegeben. Aktuell (29.03.2021) liegt der 7-Tage-Inzidenzwert im Landkreis Mühldorf über 100, d.h. die Tennis-Notbremse aus dem 4. Öffnungsschritt ist in Kraft getreten und es gelten wieder die Bestimmungen des 2. Öffnungsschrittes wie folgt:

In Ergänzung dessen gelten folgende vereinseigene Hygiene- und Verhaltensregeln:

  • Die Tennisanlage darf ausschließlich zum Tennisspielen (Einzel oder Doppel) bzw. Training benutzt werden
  • Das Tennisheim darf nur in folgenden Fällen und auch nur mit FFP2-Maske betreten werden:
    – Kauf/Rückgabe eines Getränkes
    – Besuch der Toilette
  • Umkleiden und Duschen im Tennisheim ist untersagt, also bitte im Tennisoutfit kommen und gehen
  • Ein Aufenthalt im Tennisheim oder auf der Terrasse vor oder nach dem Spiel ist nicht gestattet
  • Vor Spielbeginn müssen sich die Spieler*innen bzw. Gäste in die aus­hängende Kontaktliste eintragen
  • Die AHA-Regeln sind auf der gesamten Tennisanlage einzuhalten

Trotz aller Einschränkungen sollten wir uns freuen, das die Tennissaison bald wieder beginnt und wir endlich wieder unserem geliebten Sport nachgehen können. Zudem hoffe ich, dass wir bis zum Saisonstart noch neuere (gelockerte) Hygiene- und Verhaltensregeln vom BTV bekommen werden.

Mit sportlichen Grüßen
Reinhard Kranz