Veranstaltungen

Absage von Vereinsveranstaltungen

Hallo liebe Mitglieder,

der ein oder andere von euch wird die Pressekonferenz von Ministerpräsident Söder am Montag, den 16.03.2020, um 9:00 Uhr live mitverfolgt haben. Die Bayerische Staatsregierung hat mit sofortiger Wirkung den Katastrophenfall für ganz Bayern ausgerufen. Infolge­dessen dürfen ab Dienstag, den 17.03.2020, keine öffentlichen Veranstaltungen mehr durchgeführt werden und es wurden explizit folgende Maßnahmen angeordnet, die für Sportverbände und Vereine gelten, also auch für uns: Schließung aller Freizeiteinrichtungen, Vereinsräume, Sport- und Spielplätze und Sporthallen. Die Maßnahmen gelten vorerst 14 Tage, können aber – falls erforderlich – verlängert werden.

Aufgrund dieser Anordnung wird zunächst einmal der für den 20./21.03.2020 geplante Platzaufbau und auch der Sonderarbeitseinsatz „Baumschnitt“ abgesagt.

Sobald sich die Situation entspannt und Veranstaltungen wieder erlaubt sind, werden wir einen neuen Termin für den Platzaufbau und evtl. weitere Vereinsaktivitäten kommuni­zieren.

Bitte nehmt die allgemeinen Verhaltensratschläge bzgl. des Corona-Virus ernst und bleibt vor allen Dingen gesund.

Der Vorstand